Robert Rodriguez Jr. ist ein professioneller amerikanischer Fotograf, der sich auf Landschaftsfotografie spezialisiert hat und als Botschafter der Marke Canson® Infinity tätig ist.
 

Robert Rodriguez Jr. liebt das Tal des Hudson

 
Nach dem Musikdiplom an der renommierten Berkeley-Universität Boston arbeitete er für fast 15 Jahre als Produzent und Arrangeur. Dann entschied er sich, Landschaftsfotograf zu werden.
 
Das Hudson-Tal im Staat New York begeistert ihn und er liebt es, an den Ufern des Flusses zu spazieren und die kleinen Details der örtlichen Flora und Fauna und auch die Umgebung als Ganzes zu fotografieren.
Er hat für die New York Times gearbeitet und seine Fotos werden des Öfteren auch von Scenic Hudson veröffentlicht, einer Organisation, die sich für den Schutz dieser Region einsetzt. Auch organisiert er zahlreiche Konferenzen und stellt seine Arbeit in Kunstgalerien aus.
 

Ein Fotograf mit einer Leidenschaft

 
Robert Rodriguez Jr. Er ist vor allem Naturliebhaber. Seine Leidenschaft gilt der Natur und seinem Beruf und er liebt es, diese Leidenschaft auch mit seinen Mitmenschen zu teilen.  Der Künstler organisiert oft mehrtägige Workshops für andere Profi- und Hobbyfotografen in der freien Natur des Hudson-Tals oder in den großen amerikanischen Nationalparks, wo er sie unterrichtet und berät.  Als Lehrer bespricht er alle Details, von der Aufnahme bis zum Druck des Fotos auf Papier.
 
Als Botschafter der Marke Canson® Infinity achtet Robert Rodriguez Jr. besonders auf die Qualität der Fotopapiere, die er für den Druck seine Fine Art-Fotos verwendet. Dieser Träger erlaubt es ihm, seine Emotionen und Empfindungen im Gelände auf das gedruckte Bild zu übertragen.  Nach seiner Meinung bewahrt dieses Papier die ganze Qualität der Aufnahme ohne Kompromisse im Detail (Kontrast, Details, Leuchtkraft, usw.).
 
Zurück zu den Häufigen Fragen